Daniel Stüber
Inhaber

Wie kam es zur Gründung von dindan solutions? – dindan solutions wurde 2002 als Einzelfirma gegründet. Hauptsächlich für den privaten Hardware-Einkauf von Computern. Der Name entstand durch die Vornamen meiner Frau und mir: Nadine & Daniel. Zuerst wollten wir die Firma Dandin benennen, dieser Name war jedoch schon im Handelsregister eingetragen. Da haben wir uns für dindan solutions entschieden. Ab 2008 haben wir dindan als GmbH eingetragen, danach hatten wir auch unsere ersten Mitarbeiter.

Welcher Slogan beschreibt dindan solutions am besten? –Chaotisch, praktisch, gut. (lacht) Das war mein erster Gedanke, mein zweiter ist: Professionell und kundennah.

Was schätz du an deiner Arbeit? Am meisten schätze ich an meiner Arbeit, die abwechslungsreiche Arbeit und der Einblick in verschiedenste Unternehmen.

Wie verbringst du deine Freizeit? – Meist vor dem Computer. Sei es auf dem Boot, im Garten oder beim Skifahren. (habe sogar einen Skihelm mit integriertem Headset)

Recent Posts

Start typing and press Enter to search